DER JUNGE HAHN


 

Der junge Hahn ist neu auf dem Bauernhof. Er stellt sich also erst mal allen vor, wirft dabei ein (oder auch mal beide) Auge(n) auf die scharfen Junghennen, bis er am Schluss zum ältesten Hahn kommt.
Der sagt: „Damit das mal klar ist, ich bin der älteste hier und der Chef im Stall; und mir gehören auch die Henninnen!“
„Ich will aber alle haben!“, entrüstet sich der Junghahn.

Weiterlesen …

PINGUINE


 

Allgemeine Verkehrskontrolle – ein Auto wird rausgewunken.
„Guten Tag, bitte öffnen Sie den Kofferraum“. Im Kofferraum sitzen 20 Pinguine.

Der Polizist „Mensch, sind sie denn total verrückt??? Was machen denn die 20 Pinguine in Ihrem Kofferraum? Fahren Sie sofort in den Zoo damit!“
Der Fahrer nickt, steigt ein und fährt weiter.
Am nächsten Tag die selbe Situation: allgemeine Verkehrskontrolle. Das gleiche Auto wird wieder vom selben Polizisten rausgewunken. „Na, jetzt bin ich aber mal gespannt…

Kofferraum aufmachen bitte.“ Der Fahrer öffnet wieder den Kofferraum. Wieder 20 Pinguine darin. Diesmal hat aber jeder eine Sonnenbrille auf. „Mensch, ich habe ihnen doch gestern schon gesagt sie sollen mit den Pinguinen in den Zoo fahren…!!!“

Sagt der Autofahrer „Ja, danke für den Tip. Da waren wir ja auch. Heute fahren wir zum Strand!“ 😆


AMEISENHAUFEN


 

Ein Elefant tritt in einen Ameisenhaufen. Es herrscht grosse Aufregung im Volk. Die Ameisen beschliessen, an dem Elefanten hochzuklettern um sich zu wehren.
Dieser schüttelt sich und alle Ameisen fallen runter, bis auf eine, die sich an einer Halsfalte des Elefanten festklammert.

Als die anderen Ameisen das sehen, rufen sie:

„Würg ihn, Emil, würg ihn.“


EINBRECHER


 

Günter F. ein älterer Herr aus Harsum im Landkreis Hildesheim, war gerade auf dem Weg ins Bett, als seine Frau ihn darauf aufmerksam machte, dass er das Licht in der Garage hat brennen lassen.

Besagter Günter öffnete die Tür zum Wintergarten, um das Licht in der Garage auszuschalten, sah dann aber, dass in der Garage Einbrecher dabei waren, Geräte zu stehlen.

Er rief die Polizei an. Man fragte ihn, ob die Einbrecher auch bei ihm im Wohnhaus wären.

Er sagte: „Nein, aber da sind Einbrecher in der Garage, die gerade dabei sind, mich zu bestehlen.

Weiterlesen …

DER ERSTE SCHNEE


 

8. Dezember

Es hat angefangen zu schneien. Der erste Schnee in diesem Jahr. Meine Frau und ich haben unsere Cocktails genommen und stundenlang am Fenster gesessen und zugesehen wie riesige, weiße Flocken vom Himmel herunter schweben. Es sah aus wie im Märchen. So romantisch – wir fühlten uns wie frisch verheiratet. Ich liebe Schnee.

 

9. Dezember

Als wir wach wurden, hatte eine riesige, wunderschöne Decke aus weißem Schnee jeden Zentimeter der Landschaft zugedeckt. Was für ein phantastischer Anblick! Kann es einen schöneren Platz auf der Welt geben? Hierher zu ziehen war die beste Idee, die ich je in meinem Leben hatte. Habe zum ersten Mal seit Jahren wieder Schnee geschaufelt und fühle mich wieder wie ein kleiner Junge. Habe die Einfahrt und den Bürgersteig freigeschaufelt. Heute Nachmittag kam der Schneepflug vorbei und hat den Bürgersteig und die Einfahrt wieder zugeschoben, also holte ich die Schaufel wieder raus. Was für ein tolles Leben.

Weiterlesen …

SCHOKO NÜSSE


 

Eine Oma schenkt dem Busfahrer, jedes Mal, wenn sie Bus fährt eine Hand voll Erdnüsse.
Der Busfahrer hat ein schlechtes Gewissen, vermutet er doch, die Oma belastet ihr schmales Rentenbudget, und will ihr das nun ausreden.
Nein sagt die Oma, ich mag so gerne Schokonüsse, kann sie aber nicht mehr kauen, wäre doch schade drum! 😆